Frauen.Leben 2030

Neben vielen regionalen Workshops in OÖ, Diskussionsrunden und direkten Gesprächen im Rahmen der Frauenstrategie (Gleichstellungsstrategie) "Frauen.Leben 2030" werden in einem nächsten Schritt jene einladen, die nicht die Gelegenheit hatten, vor Ort mitzudiskutieren. Insbesondere werden Mädchen und Burschen aus ganz Oberösterreich gebeten, an der Online-Befragung teilzunehmen.

Das Frauenreferat des Landes OÖ. freut sich auf rege Beteiligung an der Online-Befragung, die noch bis 31. Juli 2017 online ist.
Für weitere Fragen stehen Ihnen die Mitarbeiterinnen des Frauenreferates des Landes OÖ. sehr gerne zur Verfügung (Tel. 0732/7720-11851).

Letzte Änderung am Mon, 17.07.2017 um 08:23 Uhr