We proudly present: Erasmus+: Jugend in Aktion

Wir bieten allen Interessierten die Möglichkeit, sich aus erster Hand zu informieren und sich wichtige Tipps und Hilfen zu verschaffen, an Projektgelder zu kommen.
In diesem Workshop geht es zunächst um kurze einführende Informationen zu den sogenannten Key-Aktionen „Mobilität“, „Strategische Partnerschaften“ und „Unterstützung von Politikreformen“ und natürlich Tipps zur richtigen Antragsstellung. Den Schwerpunkt bieten dann Praxisbeispiele, wie etwa „Jugendbegegnungen“ oder den „EFD“ und vor allem auch konkrete Fragen zu den verschiedenen Aktionen und geplanten Projekten.

 

Landesdienstleistungszentrum (LDZ)
Bahnhofplatz 1, 4021 Linz
Susanne Rosmann, Regionalstelle OÖ für EU-Programm Erasmus+: Jugend in Aktion; Mag. Karin Peham-Strauss, Jugendzentrum Perg, oöOJA;

Jugendleiter/innen der offenen und verbandlichen Jugendarbeit

Personen, die in der Gemeinde für Jugendarbeit zuständig sind

Landesjugendreferat

Bahnhofplatz 1
4021 Linz

Tel.: 0732/7720-155 27
Fax: 0732/7720-216 330
jugend.bgd.post(at)ooe.gv.at
www.JUNGinOOE.at


Zur Übersicht

Letzte Änderung am Tue, 04.07.2017 um 10:22 Uhr