Lehrgang Gemeinde-JugendexpertIn 2018

Dieser Lehrgang richtet sich an Personen, die in der Gemeinde für Jugendarbeit verantwortlich sind, insbesondere an BürgermeisterInnen, Jugendausschussobleute, Gemeinde-JugendreferentInnen, AmtsleiterInnen, MitarbeiterInnen im Gemeindeamt, etc.Die Kurzausbildung umfasst 4 Module, die sich aus einem Basisseminar und drei themenspezifischen Seminaren zusammensetzen.
Nach Absolvierung des Lehrgangs erhalten die TeilnehmerInnen ein Lehrgangszertifikat.

Förderung:
Wenn die Gemeinde eine für die Jugendarbeit verantwortliche Person zu diesem Lehrgang entsendet, kann die Gemeinde nach erfolgter Teilnahme um eine finanzielle Förderung für ein Jugendprojekt in Höhe von 300 Euro ansuchen

Landesdienstleistungszentrum (LDZ)
Bahnhofplatz 1, 4021 Linz
Datum Zeit Raum Ort ReferentInnen
16.02.2018 14:00–18:00 Seminarraum 4 Landesdienstleistungszentrum (LDZ) Mag. Michaela Seidl
02.03.2018 14:00–18:00 Seminarraum 4 Landesdienstleistungszentrum (LDZ) DI Eckhart Herbe
09.03.2018 14:00–18:00 Seminarraum 4 Landesdienstleistungszentrum (LDZ) Gabriele Höfler
23.03.2018 14:00–18:00 Seminarraum 4 Landesdienstleistungszentrum (LDZ) DSA Peter Hojdar, Angela Ruep

Personen, die in der Gemeinde für Jugendarbeit zuständig sind

Landesjugendreferat

Bahnhofplatz 1
4021 Linz

Tel.: 0732/7720-155 27
Fax: 0732/7720-216 330
jugend.bgd.post(at)ooe.gv.at
www.JUNGinOOE.at


Zur Übersicht

Letzte Änderung am Tue, 04.07.2017 um 10:22 Uhr