Lehrgang Spielpädagogik

Ziel dieser Ausbildung ist es, die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten des Spiels in der pädagogischen Arbeit kennen zu lernen und das Spiel als wesentlichen Beitrag zur persönlichen Entwicklung zu begreifen. Sie richtet sich hauptsächlich an alle Personen, die ehrenamtlich oder hauptberuflich in der Kinder- und Jugendarbeit tätig sind und die Methode Spiel in ihrer Arbeit einsetzen wollen. Aber auch Personen aus anderen Arbeitsfeldern, die Spiel als pädagogisch reflektierte Methode einsetzen wollen, können daran teilnehmen.

Ein Arbeits- oder Freizeitumfeld, das es ermöglicht, das Erlernte in der Praxis umzusetzen, ist wünschenswert.

5 Module mit unterschiedlichen Themenschwerpunkten im Ausmaß von insgesamt 100 Seminareinheiten werden als zweitägige Wochenendseminare von September 2017 bis Mai 2018 abgehalten.

Jugendgästehaus Linz
Stanglhofweg 3, 4020 Linz
Pfadfinderhütte Odelboding
Odelboding 11, Geboltskirchen
Datum Zeit Raum Ort ReferentInnen
30.09.–01.10.2017 09:00–17:00 Jugendgästehaus Linz DSA Peter Hojdar, Angela Ruep
02.–03.12.2017 09:00–17:00 Jugendgästehaus Linz DSA Peter Hojdar, Angela Ruep
17.–18.02.2018 09:00–17:00 Jugendgästehaus Linz DSA Peter Hojdar, Angela Ruep
07.–08.04.2018 09:00–17:00 Jugendgästehaus Linz DSA Peter Hojdar, Angela Ruep
05.–06.05.2018 09:00–17:00 Pfadfinderhütte Odelboding DSA Peter Hojdar, Angela Ruep

Jugendleiter/innen der offenen und verbandlichen Jugendarbeit

Landesjugendreferat

Bahnhofplatz 1
4021 Linz

Tel.: 0732/7720-155 27
Fax: 0732/7720-216 330
jugend.bgd.post(at)ooe.gv.at
www.JUNGinOOE.at


Zur Übersicht

Letzte Änderung am Tue, 04.07.2017 um 10:22 Uhr