OÖ Spieletage 2019

Saal mit SpielerInnen

Abwechslungsreich und spannend: So präsentierten sich die Spieletage des Landes OÖ, die von 16. bis 17. November 2019 im OÖ Kulturquartier in Linz Groß und Klein in eine Welt voller Spiel und Spaß lockten. Der Eintritt ist frei!

Täglich warteten von 10 – 18 Uhr tausende Brettspiele aber auch Konsolenspiele darauf, von Jung und Alt getestet zu werden. Das Angebot am Brettspielmarkt ist gigantisch - neben den neuesten Spieletrends für Groß und Klein, fanden sich Lernspiele ab 3 Jahren, Taktik-, Kommunikations- sowie Kooperationsspiele, Wirtschaftssimulationen aber auch bekannte und brandaktuelle Kartenspiele.

Zur Fotogalerie

Die Highlights der OÖ Spieletage 2019:

  • Über 1.000 Brettspiele sorgten für unterhaltsame Stunden
  • Großer Brettspiel-Flohmarkt: Günstige Spiele aber auch seltene Schätze warteten auf neue BesitzerInnen!
  • Nintendo Corner mit den bekannten & beliebten Games
  • Lange Nacht der Spiele: Am Samstag - Einlass von 20 bis 22 Uhr  
  • Gewinnspiele mit attraktiven Preisen

Lange Nacht der Spiele

Am Samstag, 16. November 2019 genossen NachtschwärmerInnen die spannende Welt der Spiele wieder bis in die frühen Morgenstunden!
Der Einlass war von 20 bis 22 Uhr, anschließend konnte gespielt werden, so viel und so lange das Herz begehrte.

Broschüre "Spiel mit! 2019" - zum Download

Spiel mit! 2019

Auf der Suche nach dem passenden Gesellschaftsspiel? Die Broschüre "Spiel mit!" hilft bei der Entscheidung und bietet Übersicht über aktuelle Spieletrends. Egal ob Brettspiele, Kartenspiele, Spiele für Kinder oder erwachsene Freundesgruppen - hier ist garantiert für jede/n etwas dabei. "Spiel mit! 2019" gleich online lesen oder kostenlos in unserem Broschürenshop bestellen!

Spielen bringt mehr!

Kind mit einem Brettspiel; Foto: Schauer - Land OÖ

Pädagogisch wertvoll: "Die Spieletage zeigen auf eindrucksvolle Weise, wie unterhaltsam, spannend und kommunikativ die von pädagogischen Fachleuten empfohlenen Brett- und Computerspiele sind", so Landeshauptmann Mag. Thomas Stelzer.

Ermunterung zur Zeit miteinander: "Im spielerischen Miteinander stärken wir unsere soziale und praktische Kompetenz, lernen taktieren und paktieren. Ob Sieg oder Niederlage: Alle gewinnen – nämlich Zeit füreinander", erklärt der Spielpädagoge und Brettspiel-Experte DSA Peter Hojdar.

Spiele testen mit viel Spaß und kompetenter Beratung: "Gemeinsames Spielen in der Familie beschränkt sich nicht nur auf den Bereich der Brettspiele, mittlerweile gibt es auch Konsolengames, die die gesamte Familie fesseln und begeistern", so Game-Experte Mag. Christian Brauner über das dritte Ziel.

Die GewinnerInnen der Spieletage 2019

Folgende glückliche Gewinnerinnen und Gewinner erhalten jeweils ein Spiel per Post zugesendet:

Laura Moser, Engerwitzdorf
Ilona Paukner, Bad Leonfelden
Sebastian Stallinger, Lenzing
Nadja Amerstorfer, Puchenau
Jürgen Haunschmidt, Gramastetten
Matthias Pointner, Linz
Patrick Aichmayr, Schlatt
Sabine Tilg, Linz
Lenas Paukner, Bad Leonfelden
David Puß, Hagenberg
Sebastian Hartlieb, Gmunden
Niklas Luger, Altschwendt
Timo Moser, Engerwitzdorf
Paul Haberfellner, Unterweitersdorf
Lucien Carcamo, Linz
Hermann Kriegel, Kirchschlag
Renata Arslantas, Linz
Susann Rehbein, Linz
Lukas Fischer, Gramastetten
Anna Wielach, Linz

Spieletage für Schulen

Als Auftakt zu den OÖ Spieletagen 2019 laden wir wieder alle Schulen herzlich ein, an den kostenlosen Workshops teilzunehmen. Diese finden am Donnerstag 14.11. und Freitag 15.11.2019, jeweils von 8 bis 13 Uhr statt, ein Workshop dauert etwa 1 Stunde.
Folgende Workshops können von den Klassen gebucht werden:

Brettspiele   
Alter: für alle
Brettspiele – alt und neu -  für das jeweilige Alter aufbereitet, von Spielebetreuern erklärt

Spielkette „Die Klasse spielt Team“  
Alter: für alle
Spiel als Methode zur Stärkung der Klassengemeinschaft

Twist Art: Luftballonkunst      
Alter: für alle
Figurenbaukunst mit Luftballons auf allen Ebenen

Mystery Tour – digitale Schatzsuche
Alter: ab 5. Schulstufe
Schatzsucher aufgepasst! Waren früher noch Sextant, Sternenbilder oder ein Kompass notwendig, um sich zu orientieren, gibt es mittlerweile GPS-Geräte.  Mithilfe eines GPS-Geräts und der Schatz-Koordinaten machen sich die SchülerInnen auf Schatzsuche in der näheren Umgebung. Für die richtigen Schatz-Koordinaten muss aber zuerst ein Rätsel gelöst werden.
Die SchülerInnen erfahren, wie das Navigieren mit GPS-Geräten funktioniert. Voraussetzung ist Kreativität und Teamgeist, denn das Rätsellösen und Schatzsuchen erfolgt in Teamarbeit.

Trommelworkshop
Alter: für alle

Jonglierworkshop       
Alter: für alle

Nintendo Super Mario Maker 2 –  der Baumeister-Workshop
Alter: für alle
Du kennst die lustigen Welten von Super Mario und seinen Freunden? Hast du dir schon einmal vorgestellt, wie es wäre, wenn du die Levels frei nach deinen Wünschen gestalten könntest? Mit Super Mario Maker 2 für Nintendo Switch geht das kinderleicht. Entscheide, ob du im Schnee, im Himmel oder sogar Unterwasser bauen willst. Platziere dann Koopas oder Gumbas sowie Fragezeichen-Blöcke und vieles mehr – und nach und nach kommst du deinem Traum-Level immer näher. Dabei bist du natürlich nicht alleine: Ein Promoter oder eine Promoterin zeigt dir genau, wie es geht!

 

Die Anmeldung zu den Workshops ist beendet.

Raiffeisen Club  Wirtschaftskammer OÖ  ORF OÖ

Danner  Edugroup  Nintendo

Letzte Änderung am Fri, 29.11.2019 um 09:06 Uhr